Sponsoren


SWT

Grußwort


53. Europäisches Folklore-Festival in Bitburg

Herzlich willkommen!

Liebe Bitburger, Gäste, Besucher

und Teilnehmer des Europäischen Folklore-Festivals 2017,

mit großer Vorfreunde und Stolz darf ich Sie alle zu unserem diesejährigen Festival herzlich willkommen heißen.

Neben vielen gewohnten Höhepunkten wie z.B. die Rocknacht, das Bierfassrollen, das Kinder-Folklore und der Einzug der Nationen haben wir insbesondere für den Sonntag ein Bühnenprogramm zusammengestellt, das einzigartig ist.

Musik, Tanz, Folklore und Klamauk aus der Region, aus 14 Ländern Europas und Bolivien können Sie ein Wochende lang im Festzelt und an den zahlreichen Schauplätzen in der Bitburger Innenstadt erleben. Volles Programm und eine faszinierende Atmosphäre sind garantiert.

Allen, die in diesen Tagen nach Bitburg kommen, wünsche ich viel Vergnügen und bleibende Eindrücke beim Europäischen Folklore-Festival 2017!

Ihr

 

Rocknacht


Gruppen


Scoil Rince Cualann

Balbriggan, eine kleine Kürfürstenstadt im Nordland Dublins

Scoil Rince Cualann wurde 1974 von Breda Mc Hugh gegründet. Über die Jahre sind Breda’s Töchter Niamh, Aisling, Doireann, Ciara und Cliona der Gruppe beigetreten. Jeder von ihnen unterrichtet irisches Tanzen in seiner eigenen Klasse. Alle kommen beisammen sobald ein Wettbewerb oder Festival bevorsteht.

Programm


Schauplätze


Innenstadt

Die Innenstadt verwandelt sich während der Festtage zu einem Treffpunkt von Jung und Alt. Besonders am Sonntag wird die Innenstadt durch Folkloregruppen und Musik bereichert werden.

Weiterlesen

Vergnügungspark am Bedaplatz

Auch in diesem Jahr bereichern wieder zahlreiche Attraktionen die Kirmes des Europäischen Folklore-Festivals auf dem Bedaplatz. Am Montag ist der traditionelle Familientag, an dem alle Fahrgeschäfte von 13.00 bis 18.00 Uhr familienfreundliche Ermäßigungen anbieten.

Weiterlesen

Festplatz

Zwischen Kreismuseum und Pfarrkirche St. Peter gelegen, bietet der Festplatz durch sein Festzelt mit 1.200 Sitzplätzen, Außenbühnen, Bierpavillons und einem kulinarischen Angebot den Mittelpunkt des Europäischen Folklore-Festivals in Bitburg. Im großen Festzelt findet der Einzug der Nationen, die faszinierenden Folklore-Shows unter Mitwirkung aller Gruppen aus verschiedenen Ländern und weitere Highlights statt. 

Weiterlesen

Bühne "Am Spittel"

Ein weiterer Schauplatz des Europäischen Folklore-Festivals in Bitburg ist der neu gestaltete Platz "Am Spittel" am Anfang der Fußgängerzone.

Weiterlesen

Petersplatz

Im Herzen der Fußgängerzone, am „Gäßestrepperbrunnen“ liegt der Petersplatz. Der „Gäßestrepper-brunnen“ zieht vor allem die Besucher der Stadt an. Die Bronzefiguren stellen die Sage der Stadt Bitburg dar.

Weiterlesen

Konrad-Adenauer-Anlage

Die erneuerte Springbrunnen-Anlage im Konrad-Adenauer-Park mit moderner LED-Technik bietet erstmalig in diesem Jahr einen neuen Bühnen-Blickfang.

Weiterlesen

Impressionen


Countdown


Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden